Das Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil (BZWU) mit seinen drei Kompetenzzentren Wil (Dienstleistung), Uzwil (Technik) und Flawil (Gewerbe) bildet in 25 Berufen über 2700 Lernende aus. In der Weiterbildung besuchen jährlich rund 3000 Teilnehmende Lehrgänge und Kurse bis zur Stufe "Höhere Fachschule HF".

Der Standort Wil ist unser Kompetenzzentrum für Wirtschaft und Dienstleistung. Wir haben uns in der Abteilung Weiterbildung im Bereich Wirtschaft sehr gut entwickelt. Zur Leitung dieses Bereiches suchen wir eine/n

Bereichsleiter/in Weiterbildung Wirtschaft

Pensum 100%, Stellenantritt nach Vereinbarung

In dieser herausfordernden Funktion übernehmen Sie folgende Aufgaben:

• Leitung des Bereiches Wirtschaft in der Abteilung Weiterbildung
• Leitung neues Ausbildungsmodell KV 4.0
• Führen der Lehrgangsleitungen und der Lehrpersonen
• Entwicklung von neuen Lehrgängen und Kursen
• Marketingleitung im Bereich
• Akquisition von Kunden
• Erteilen von Unterricht in der Höheren Berufsbildung
• Mitarbeit im BZWU Führungsteam

Sie sind eine Persönlichkeit mit Führungserfahrung, fundierter betriebswirtschaftlicher Ausbildung und kennen das Schweizer Bildungswesen, insbesondere die Höhere Berufsbildung. Es reizt Sie, neue Weiterbildungsangebote am Markt erfolgreich zu positionieren und zu etablieren. In dieser Funktion sind Sie Mitglied des BZWU Führungsteams.

Wir erwarten einen Abschluss auf der Stufe FH / HS im Bereich Wirtschaft oder eine gleich-wertige Ausbildung. Unterrichtserfahrung auf Stufe "Höhere Berufsbildung" und vorzugsweise eine pädagogische Ausbildung oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren. Erfahrungen im Bildungsbereich erleichtern Ihnen den Einstieg. Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und gute kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.

Interessierte Personen bitten wir, ihre Bewerbungsunterlagen bis am 20. Februar 2020 einzureichen an: Nicole Befumo, Rektoratssekretariat, Schöntalstrasse 7, 9244 Niederuzwil. E-Mail: personelles@bzwu.ch.
Weitere Auskünfte erteilt Werner Buchmann, Leiter Weiterbildung, unter der Nummer
058 228 72 51. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.