Das GBS St.Gallen ist eine bedeutende Bildungsinstitution in der Ostschweiz. Bei uns werden in der gewerblich-industriellen Grundbildung rund 4500 Lernende in über 40 Berufen ausgebildet. Die Schule für Gestaltung am GBS St.Gallen ist die traditionsreiche Bildungsstätte für gestalterisch-künstlerische Grundausbildungen und Weiterbildungen.

Für den Gestalterischen Vorkurs Erwachsene und im Bereich der Höheren Berufsbildung suchen wir ab Ende 2020 eine/n

Dozent/in für Kunstgeschichte

(Pensum 5 - 10 %)

Anforderungen

Aufgabe

Die Wichtigkeit, Aktualität und Bedeutung von Kunstgeschichte den unterschiedlichen Teilnehmenden erlebbar machen.

Umfeld

Im einjährigen Gestalterischen Vorkurs Erwachsene Vollzeit bereiten sich junge Erwachsene auf ein Gestaltungsstudium vor (ca. 78 Lektionen). Im zweijährigen Gestalterischen Vorkurs Erwachsene Teilzeit fokussieren sich die Teilnehmenden auf ihre gestalterische Entwicklung (ca. 78 Lektionen). Im dreijährigen HF Lehrgang treffen Sie auf Erwachsene, die berufsbegleitend eine gestalterische Weiterbildung absolvieren (ca. 40 Lektionen).

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem motivierten Umfeld. Auskunft erteilt gerne Kathrin Lettner, Abteilungsleiterin Schule für Gestaltung | Weiterbildung, Telefon: 058 228 26 31, kathrin.lettner@sg.ch

Interessiert und motiviert?
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie Ihr Dossier zusammen mit einer Dokumentation Ihrer Unterrichtstätigkeit bis spätestens 7. Februar 2020 an das Gewerbliche Berufs- und Weiterbildungszentrum St.Gallen, Rektorat, Frau Corinne Seidl, Demutstrasse 115, 9012 St.Gallen