Die Abteilung Logistik Arbeitsmarktliche Massnahmen (LAM) des Amtes für Wirtschaft und Arbeit konzipiert Instrumente zur Qualifizierung und Wiedereingliederung von stellensuchenden Personen. Diese Dienstleistungen umfassen kollektive und individuelle Bildungs- sowie Beschäftigungsangebote und stehen den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) für die Wiedereingliederung von Stellensuchenden zu Verfügung.

Wir suchen per 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Fachspezialist/in Produkte arbeitsmarktliche Massnahmen

Ihre Hauptaufgaben

Ihr Profil

Sie sind eine leistungsstarke Persönlichkeit mit einer lösungsorientierten Arbeitsweise sowie hoher Eigenverantwortung. Sie beobachten die ändernden Anforderungen des Arbeitsmarktes und erkennen, welche Angebote angepasst werden müssen. Ihre analytische, vernetzte und vorausschauende Denkweise zeichnet Sie dafür aus. Ein gesundes Durchsetzungsvermögen und ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick runden Ihr Profil ab.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie erfüllen die gewünschten Anforderungen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Maja Pagelli, Leiterin Logistik Arbeitsmarktliche Massnahmen (Tel. 058 229 20 40), gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.awa.sg.ch.