Das Berufs- und Weiterbildungszentrum Sarganserland (BZSL) fördert die Ausbildung von insgesamt rund 750 Berufslernenden und HF-Studierenden in den Abteilungen kaufmännische Grundbildung, Detailhandels- und Gesundheitsberufe sowie in der HF Pflege.

Auf Sommer 2022 werden wir mit dem Berufs- und Weiterbildungszentrum Buchs (bzb) zu einer der bedeutendsten Berufsbildungsinstitutionen im Kanton St. Gallen zusammengeführt.

Auf Schuljahresbeginn 2022/23 (per 1. August 2022) suchen wir eine motivierte

Lehrperson für Berufskunde im Detailhandel

(Pensum ca. 50%)

Ihre Aufgaben

Die Ausbildungen im Detailhandel werden per August 2022 reformiert und konsequent handlungskompetenzorientiert erfolgen. Sie unterrichten drei Klassen in Berufskunde und arbeiten dabei eng mit Sprach- und Wirtschaftslehrpersonen zusammen. Weiter unterrichten Sie zwei bis drei Klassen nach dem alten System im Fach Detailhandelskenntnisse. Zudem engagieren Sie sich in der Fachschaft und in der Schulentwicklung.

Ihr Profil

Begeisterungsfähigkeit, Initiative und Freude im Umgang mit Jugendlichen sind Grundvoraussetzungen. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Detailhandelsspezialisten oder Detailhandelsökonom. Weiter bringen Sie ein Lehrdiplom für Berufsfachschulen mit oder sind bereit, dieses zu erwerben.

Ihr Arbeitgeber

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Umgang mit Lernenden und ein sehr gutes Arbeitsklima. Zudem erwarten Sie zeitgemässe Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien, interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und eine hervorragende Infrastruktur.

Nähere Angaben über diese interessante Stelle und das BZSL erteilt Ihnen Stefan Gurtner, Abteilungsleiter K+D, Telefon + 41 58 228 72 00.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung bis am
6. Februar 2022.