Im grössten Kaufmännischen Berufs- und Weiterbildungszentrum des Kantons St.Gallen bilden wir rund 2000 Lernende in den kaufmännischen Berufen und in den Berufen des Detailhandels aus. 110 Berufsschullehrpersonen und eine effiziente Verwaltung stellen den Schulbetrieb sicher.

Auf das Schuljahr 2020/2021 (Beginn 10. August 2020) suchen wir eine

Lehrperson für Mathematik

(Pensum 50–100 %)

Sie unterrichten Lernende (Kaufleute BM 1) in unserer Berufsmaturitätsabteilung und Erwachsene (BM 2). Je nach Abteilung kann der Einsatz tagsüber, am Abend oder auch am Samstag stattfinden. Neben Ihrer Unterrichtstätigkeit bringen Sie die Bereitschaft mit, sich in die Fachschaft einzubringen und auch in fachübergreifenden Unterrichts- und Schulprojekten mitzuwirken.
Der Lehrauftrag setzt einen Hochschulabschluss in Mathematik und ein staatlich anerkanntes Lehrdiplom für Maturitätsschulen inklusive Zusatzmodul für die Berufspädagogische Qualifikation voraus. Einige Jahre Unterrichtspraxis auf Berufs- oder Mittelschulstufe sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Unsere fortschrittlichen Anstellungs- und Arbeitsbedingungen richten sich nach den kantonalen Vorschriften für Lehrpersonen an Berufsfachschulen.

Wenn Sie Freude an der Arbeit mit lernenden Berufsleuten haben und ihnen die mathematische Welt näher bringen wollen, sollten wir uns kennen lernen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an jobs@kbzsg.ch.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung Berufsmaturität, Patrick Brändle, Telefon 058 229 67 00 oder E-Mail patrick.braendle@kbzsg.ch, gerne zur Verfügung.