Die Geschlossene Übergangsabteilung (GÜA) ist eine Abteilung der Strafanstalt Saxerriet mit 17 Insassenplätzen. Sie wird nach einem eigenen Konzept geführt mit dem Ziel, die Eignung von Insassen für einen Übertritt in den offenen Normalvollzug zu klären. Mit geeigneten Instrumenten und durch eine entsprechende sozialpädagogische Betreuung und Begleitung wird das Übertrittsmanagement schrittweise vollzogen.

Wir suchen per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Mitarbeiter sozialpädagogische Betreuung der Geschlossenen Übergangsabteilung (GÜA)

Aufgaben

Anforderungen

Aufgrund der aktuellen Teamkonstellation und unter sicherheitsrelevanten Aspekten suchen wir einen Mann.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der GÜA, Peter Hardegger, gerne zur Verfügung (058 228 29 80). Weitere Informationen zu unserer Institution finden Sie unter: www.saxerriet.sg.ch

Bitte benutzen Sie das Stelleninserat mit direkter Bewerbungsmöglichkeit unter www.stellen.sg.ch > Stellenangebote Kanton St. Gallen > Sicherheits- und Justizdepartement.