Die Bewährungshilfe ist eine Abteilung des Amtes für Justizvollzug des Kantons St.Gallen. Sie begleitet Erwachsene im strafrechtlichen Kontext, leistet Bewährungshilfe, führt die Beratungsstelle Häusliche Gewalt und ist Vollzugsstelle Electronic Monitoring (EM). Ab August 2020 führt die Abteilung Bewährungshilfe neu als Gruppentraining, ein kognitiv-verhaltensorientiertes Lernprogramm "Partnerschaft ohne Gewalt".

Für diese vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir auf den 1. September 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit als

Sozialarbeiter/in (FH)

(Pensum 80-100%)

Gemäss unserem Gleichstellungsprinzip wird aufgrund des aktuellen Geschlechterverhältnis in der Abteilung, bei gleicher Qualifikation ein männlicher Bewerbender berücksichtigt.

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und spannende Tätigkeit in einem interdisziplinären und innovativen Umfeld sowie einen modernen Arbeitsplatz inmitten der Stadt St.Gallen mit fortschrittlichen Arbeitsbedingungen. In der Einarbeitung werden Sie von einem erfahrenen Team unterstützt.

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in ihrer beruflichen Laufbahn und senden Sie uns Ihre elektronische Bewerbung bis am 3. Juni 2020.

Für weiterführende Auskünfte wenden Sie sich an Silvia Hilber, Leiterin Bewährungshilfe, 058 229 36 99.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bewaehrungshilfe.sg.ch